Literaturempfehlungen zur Waldorfpädagogik

Aus der Reihe "Kindheit - Bildung - Gesundheit" gibt es von der Pädagogischen Forschungsstelle beim Bund der Freien Waldorfschulen e.V. drei Bände, die sich intensiv mit dem ersten Jahrsiebt beschäftigen.

In der ersten Broschüre beschäftigen sich Rainer Patzlaff, Claudia McKeen, Ina von Mackensen und Claudia Grah-Wittich mit den "Leitlinien der Waldorfpädagogik für die Kindheit von der Geburt bis zum dritten Lebensjahr"

Diese Schrift ist vor allem für Eltern der Krippengruppen und der Zweijährigen-Gruppe interessant.

Aus dem Inhalt:

  • Pädagogische Grundlagen und Zielsetzungen
  • Die frühkindliche Entwicklung und ihre Förderung
  • Pädagogische Praxis der Kleinkindbetreuung
  • Bedingungen für die Führung einer Betreuungseinrichtung

95 Seiten, 4,-- €, HIER erhältlich oder HIER (bitte in linker Spalte nach dem Online-Shop schauen)

Für die älteren Kindergartenkinder gibt es zwei Hefte (Autoren: Rainer Patzlaff und Wolfgang Saßmannshausen). Das Erste heißt: "Leitlinien der Waldorfpädagogik für die Kindheit von 3 bis 9 Jahren". Es deckt die Kindergartenzeit ab und gibt einen ersten Einblick in die ersten Schuljahre.

Aus dem Inhalt:

  • Im Mittelpunkt die Individualität
  • Frükindliches Lernen und seine Bedingungen
  • Übergang zum schulischen Lernen - Wann ist der richtige Zeitpunkt?
  • Die ersten Schuljahre
  • Zusammenfassung
  • Literaturhinweise

61 Seiten, 3,-- €, HIER erhältlich oder HIER.

Das zweite Heft für die Waldorfpädagogik für die Kindheit von 3 bis 9 Jahren heißt: "Bildungziele, Bidlungsbereiche, Bildungsbedingungen". Außer den Autoren des ersten Bandes wirkten hier noch Telse Kardel, Claudia McKeen und andere mit.

Aus dem Inhalt:

  • Bildungs- und Erziehungsziele
    • Allgemeine Ziele
    • Ziele für die Elementarstufe
    • Fortführung im Grundschulbereich
  • Bildungsbereiche
    • Bildungsbereiche im Kindergarten
      • Allgemeine Grundsätze
      • Das freie Spiel als entwicklungsfördernde Aktivität
      • Bewegung, Leibesentwicklung und Gesundheit
      • Sprachentwicklung
      • Rhythmisch-musikalisch-künstlerische Bildung
      • Grundlagen mathematisch-naturwissenschaftlicher Bildung
      • Bildung sozialer Fähigkeiten
      • Grundlagen für Medienkompetenz in Kindergarten und Grundschule
    • Fortführung im Grundschulalter
      • Entwicklung der Selbständigkeit
      • Gesundheitsförderung durch Rhythmus
      • Bewegungsschulung
      • Sprach- und Lesekompetenz, Fremdsprachenunterricht
      • Bildung durch Kunst
      • Einführung in die Mathematik
      • Ethisch-moralische Werte
  • Bildungsbedingungen für Kindergarten und Schule
    • Selbsterziehung
    • Aus- und Fortbildung
    • Zusammenarbeit im Kollegium und mit den Eltern
    • Kooperation zwischen Kindergarten und Schule
    • Zusammenarbeit mit Therapeuten, Ärzten, Fachberatern
    • Forschung und Qualitätsentwicklung
    • Kollegiale Selbstverwaltung und Führung der Einrichtung
    • Integration in das soziale Umfeld
    • Architektur und Raumgestaltung
  • Literaturhinweise

72 Seiten, 3,-- €, erhältlich HIER und HIER.

Ein umfassendes Werk über den "Waldorfkindergarten heute". Das Buch wurde 2011 von Marie-Luise Compani und Peter Lang herausgegeben. 

 

Aus dem Inhalt:

  • Waldorfkindergarten heute
    • Waldorfkindergärten weltweit (Peter Lang)
    • Waldorfkindergarten am Anfang des 21. Jahrhunderts (Marie-Luise Compani)
    • Erziehung im Vorschulalter: Salutogenese und Kompetenzbildung (Peter Lang)
  • Menschenkundliche Grundlagen
    • Die Metamorphose von Wachstumskräften in Denkkräfte (Claudia McKeen)
    • Kinderzeichnungen verstehen (Angelika Prange)
    • Das freie Spiel - ein Quell der Bildung (Marie-Luise Compani)
  • Waldorfkindergarten in der Praxis
    • Waldorf-Kindertageseinrichtungen. Die Betreuung von Kindern unter drei Jahren (Birgit Krohmer)
    • Aus dem Alltag des Waldorfkindergartens. Pädagogische Aspekte und Grundlagen (Marie-Luise Compani)
    • Die Arbeiten der Erwachsenen im Waldorfkindergarten (Freya Jaffke)
    • Rhythmisch-musikalische Sprech-, Sing- und Bewegungsspiele (Jacqueline Walter-Baumgartner)
    • Eurythmie im Vorschulalter (Elisabeth Göbel)
    • Dem Medienkonsum vorbeugen. Medien im Vorschulalter (Andreas Neider)
    • Per Mausklick durch die Kindheit? (Peter Lang)
    • Ernährung im Kindergarten heute (Michael Kassner)
    • Warum Elternarbeit heute so wichtig ist (Claudia Grah-Wittich)
  • Anmerkungen
  • Literaturhinweise
  • Adressen
  • Die Autoren

ca. 275 Seiten, 15,90 €. Das Buch können Sie HIER erwerben.

 

Aktuelle Termine

Eine Übersicht über alle Termine und genauere Informationen finden Sie auf der linken Seite unter dem Stichwort "Termine".

Spenden

Wir sind als Einrichtung in freier Trägerschaft auf Spenden angewiesen. Unser Finanzkreis hat jetzt eine Möglicheit gefunden wie Sie bei (fast) jedem Online-Einkauf uns ein paar Cent zukommen lassen können - kostenfrei für Sie!

Mehr unter der Rubrik "Spenden" oder klicken Sie mal auf das Bild!

FSJ bei uns?

Wir bieten in unserer Einrichtung auch Freiwilligendienste an, Bundesfreiwilligen-dienst und Freiwilliges Soziales Jahr über den PARITÄTischen, Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland e.V., als Träger an. Sie können sich hier näher informieren und einen Bewerbungsbogen ausdrucken. Vermerken Sie auf dem Bewerbungsbogen den Namen unserer Einrichtung, wenn Sie gerne einen Freiwilligendienst bei uns absolvieren möchten.

Aus dem Seelenkalender

Der Welten Schönheitsglanz

Er zwinget mich aus Seelentiefen

Des Eigenlebens Götterkräfte

Zum Weltenfluge zu entbinden;

Mich selber zu verlassen,

Vertrauend nur mich suchend

In Weltnelicht und Weltenwärme.

 

Johannes Stimmung